Mrz 292019
 

Die Altersfachkommission der Gemeinde Bottmingen, hat die Pfarreien angefragt, ob sie bei der Plattform Alter mitmachen am 6. April 2019. JA! Wir werden zusammen mit der Pfarrei Peter und Paul aus Oberwil einen Stand betreuen und folgende Aktivitäten vorstellen:  In unserer Pfarrei hat es viele rüstige Seniorinnen und Senioren, die in vielen Gruppen tätig sind. Es gibt die Wandergruppe der Frauen und die Wandergruppe der Männer, welche für Interessierte Wanderungen anbieten. Diese Wanderungen sind bei rüstigen Seniorinnen und Senioren sehr beliebt. Es gibt das Kaffee Labyrinth, welches von Männern der Männerwandergruppe ins Leben gerufen wurde und Senioren und Seniorinnen die Möglichkeit eines Treffpunktes zweimal pro Monat bietet. Viele rüstige Seniorinnen sind auch im Bereich der Freiwilligenarbeit tätig. Ohne sie könnten die sehr beliebten und gut besuchten Seniorennachmittage und Seniorenausflüge nicht stattfinden. Für die Seniorennachmittage werden die Seniorinnen und Senioren, welche nicht mehr gut zu Fuss sind zuhause abgeholt, wenn sie das wünschen. So ist die Teilnahme für alle möglich. Zweimal pro Jahr gibt es einen Seniorenausflug. Und einmal im Jahr finden ökumenische Seniorenferien statt. Auch die Geburtstagsbesuche bei den Jubilarinnen und Jubilaren ab 80 Jahren werden mehrheitlich von Seniorinnen und Senioren gemacht. In den Altersheimen werden öffentliche Gottesdienste für Senioren angeboten. Diese sind ökumenisch organisiert und finden in der Regel unter katholischer oder reformierter Leitung statt. Senioren der Pfarrei können sich mit sozialen Fragen auch an den Pfarreisozialdienst wenden und einen Gesprächstermin vereinbaren. Mit einem Zitat aus den dritten Buch Mose, Kapitel 19, Vers 32 möchte ich schliessen: „Steht ehrerbietig auf, wenn ein Mensch mit grauem Haar zu euch tritt. Begegnet den Alten mit Achtung und fürchtet euren Gott. Ich bin der Herr!“

Andrea Wittwer Keller, Sozialarbeiterin