Jan 292021
 

Am Osterfest 1896 wurde die Binninger Heilig Kreuz Kirche geweiht. Im Jahr 2021 begehen wir daher den 125. Jahrestag dieses für unsere Pfarrei grundlegenden Ereignisses. Ein zweites Jubiläum darf in diesem Jahr der Verein «Musik zu Heilig Kreuz» feiern: Seit vierzig Jahren werden in der Heilig Kreuz Kirche in ununterbrochener Folge Konzerte veranstaltet. Unter der Leitung unseres 2020 verstorbenen Kirchenmusikers Theo Ettlin wurden seit 1981 weit über 120 Konzerte, vorwiegend mit jungen Musikerinnen und Musikern, veranstaltet. Ein doppeltes Jubiläum im zweiten Jahr der Pandemie angemessen zu feiern: Das beschäftigt Pfarreiteam, Kirchenrat und den Vorstand der Musik zu «Heilig Kreuz» seit geraumer Zeit und stellt uns vor einige Herausforderungen. Im Januar erschien der Prospekt zu den geplanten Veranstaltungen der Musik zu Heilig Kreuz im ersten Halbjahr 2021 (liegt in der Kirche auf). Für das 125 Jahr Kirchweihjubiläum der Pfarrei sind ebenfalls zahlreiche Ideen «in der Pipeline», wobei der Ostergottesdienst am 4. April den Auftakt bilden wird. Wegen der Pandemie sind weitere Anlässe erst für die Zeit ab August 2021 vorgesehen. So wurde das ursprünglich für den 30. Mai geplante Pfarreifest prospektiv auf den Sonntag 15. August verschoben. Weitere Informationen folgen im April.

Carsten Gross