Sternsingen

 

sternsingenJedes Jahr gehen in unserer Pfarrei um den 6. Januar herum Kinder, die sich als die drei Könige Kaspar, Melchior und Balthasar verkleiden, mit dem Stern von Haus zu Haus. Sie bringen die Botschaft von Weihnachten in die Häuser durch ihre Lieder, ein Gedicht und auch den Segen, den man mit Kreide an die Haustüre schreiben kann: 20*C*M*B*11. Das heisst: Christus segne dieses Haus.

Die Schweizer Hilfsorganisation „Missio“ organisiert das Sternsingen in der ganzen Schweiz. Die Kinder sammeln damit Geld für andere Kinder in einem ausgewählten armen Land. Ein schönes Zeichen der Solidarität!