Kinderkleiderbörse

 

Herzlich Willkommen bei der Kinderkleiderbörse.

Wir freuen uns auf Sie. Kommen Sie vorbei, es lohnt sich auf jeden Fall.

Weitere Informationen:
[subpages]

Wir freuen uns bereits jetzt Sie an der nächsten Börse im Herbst wiederzusehen.

Herzliche Grüsse und bleiben Sie gesund.

Judith und Mirela

Nächste Börsen

17. Oktober 2020 / 17. April 2021

Schutzkonzept Kinderkleiderbörse vom 17. Oktober 2020 im KGZ Binningen
– Um ein zu grosses Gedränge zu vermeiden und um genug Zeit für alle zu haben wird
die Verkaufszeit verlängert auf 8.30 Uhr – 11.30 Uhr.
– Vor dem Eingang werden mit Klebeband Abstandsmarkierungen angebracht für die
Wartenden.
– Eingangstüre und Ausgangstüre werden getrennt.
– Die Fenster sind während dem ganzen Anlass geöffnet, die Lüftung ist angestellt.
– Vor dem Betreten des KGZ müssen alle ihre Personalien, Adresse und
Telefonnummer auf vorgefertigte Zettel leserlich notieren. Diese Zettel werden 14
Tage aufbewahrt und anschliessend vernichtet.
– Es können maximal 50 Erwachsene mit ihren Kindern zur gleichen Zeit ins KGZ. Zur
Kontrolle werden Karten am Eingang verteilt und am Ausgang wieder eingesammelt,
desinfiziert und wiederverwendet.
– Im Kirchgemeindezentrum gilt während der Börse für alle über 12 Jahren eine
Maskenpflicht.
– Um mehr Platz zu schaffen werden die Verkaufsartikel räumlich aufgeteilt:
o Kleider im grossen Saal
o Spielsachen in der Margarethenstube
o Schuhe im Kaffee
– Es wird in jedem Raum separat abgerechnet.
– Beim Betreten eines Raumes, sowie beim Verlassen werden die Hände desinfiziert.
Im grossen Saal werden zusätzlich 3 Flaschen zur Händedesinfektion aufgestellt.
– Um ein Wühlen in Kisten auf ein Minimum zu reduzieren werden so viel wie möglich
Sachen aufgehängt.
– Es findet kein Verkauf von Kaffee, Zopf und Kuchen statt.