Okt 012020
 

Ab Dezember übernimmt Ralph Stelzenmüller die musikalische Leitung des Kirchenchors Binningen-Bottmingen. Er ist 48 Jahre und wohnt in Leymen. Sein musikalischer Erfahrungsschatz ist kirchenmusikalisch geprägt. Schon als Kind lernte er, Klavier und Orgel zu spielen. Sein Studium mit Schwerpunkt Chorleitung, Orchesterleitung sowie Konzertfach Orgel am Mozarteum in Salzburg hat er erfolgreich abgeschlossen. An der Schola Cantorum Basiliensis besuchte er daraufhin ein Aufbaustudium in den Fächern Orgel und Cembalo. Im Jahr 2001 begann er, sich in der Region beruflich zu entfalten:  So ist er seit dann Hauptorganist in der St. Stephan-Kirche in Therwil und leitet die Kirchenchöre St. Theresia in Allschwil und Hägendorf. Diese Chöre gibt er zu Gunsten des Kirchenchors Binningen-Bottmingen ab. Bis dahin dirigiert die junge Chorleiterin Maryna Pinchukova den Chor. Sie hatte den Chor nach dem Weggang von Philipp Schmidlin übernommen und konnte die Sängerinnen und Sänger trotz der aktuell schwierigen Situation mit ihrer Art, die Proben zu leiten, begeistern. Sie wird dem Chor auch später als Stellvertretung zur Verfügung stehen.