Firmung

 

fenster07Firmung – Was ist das?

  • Ein Sakrament – ein Zeichen der Liebe und Nähe Gottes in deinem Leben
  • Ein freiwilliges „Ja“ zur Taufe, d.h. ein Versprechen, die Botschaft Jesu im eigenen Leben nicht zu vergessen
  • Die Firmung wird im Firmgottesdienst am Ende des Firmkurses vollzogen

Anmeldung
Mit 18 Jahren ist es möglich sich firmen zu lassen. Die Jugendlichen werden jahrgangsweise im Alter von 17 Jahren angeschrieben und eingeladen, sich durch den Firmkurs auf das Sakrament vorzubereiten. Sollten wir Dich vergessen haben melde Dich bitte!

Der Firmkurs
Im Firmkurs der von Januar bis September dauert, kann über Glaube und Leben diskutiert, Spiritualität erlebt und das Pfarreileben kennen gelernt werden.

Kontakt
Mihály Tamás, Firmwegleiter

Telefon 061 425 90 02