Dez 052019
 

„Wir sagen Euch an, den lieben Advent, sehet die erste Kerze brennt. Wir sagen Euch an eine heilige Zeit, machet dem Herrn den Weg bereit. Freut Euch, ihr Christen, freuet Euch sehr, schon ist nahe der Herr.“ KG 299 ff

In der dunklen Jahreszeit können uns die Kerzen ein Bild für das Licht im Dunkeln sein. Die Dunkelheit wird vom Licht erhellt. Wir feiern im Advent zusammen Rorate-Gottesdienste mit Kerzenschein in Vorbereitung auf Weihnachten; das Fest der Geburt von Jesus Christus, welcher Liebe und Licht in diese Welt gebracht hat. Es ist auch eine Zeit, wo uns Verluste schmerzlich bewusst sein können und wir froh sind über Licht im Dunkel. Vielleicht hat es Menschen unter uns, die im Moment gerade nicht so viel Licht sehen. Schön, wenn wir sie in unsere Gemeinschaft mit einschliessen können. Ihnen ein freundliches Wort sagen, sie einladen zu Gemeindeanlässe oder zu uns nach Hause.

Als Pfarrei möchten wir, dass an Heilig Abend alle, die das Bedürfnis nach Gemeinschaft haben, zusammen Weihnachten feiern können. Jüngere und Ältere, Familien und Alleinstehende sind eingeladen. Zusammen mit der Reformierten Kirche findet eine ökumenische Weihnachtsfeier in der Paradieskirche Binningen statt. Weitere Informationen entnehmen sie dem Flyer.

Andrea Wittwer Keller Sozialarbeiterin